Hydraulischer Abgleich: Wärme effizient nutzen

Etwa 90 Prozent der Heizungsanlagen in Wohngebäuden sind nicht hydraulisch abgeglichen. Machen Sie einen hydraulischen Abgleich, sparen Sie Geld und senken Sie ihren Energieverbrauch!
Bei der Optimierung Ihrer Heizungsanlage ist ein hydraulischer Abgleich besonders effektiv und wichtig. Damit wird sichergestellt, dass alle Heizkörper in Ihrem Haus jederzeit mit genau der richtigen Menge Heizwasser gespeist werden. Somit kann sich die Wärme gleichmäßiger im Haus verteilen und für Energieeinsparungen von bis zu 10% sorgen.

AWK ist ihr Partner in Hagen für sämtliche Leistungen rund um die Heizungsoptimierung und Instandhaltung. Lassen Sie sich gerne von uns beraten oder vereinbaren Sie direkt einen Termin für einen hydraulischen Abgleich.

Hydraulischer Abgleich

Im Rahmen einer Heizungsmodernisierung ist der hydraulische Abgleich aus mehrerer Hinsicht sinnvoll und notwendig. So werden staatliche Fördermittel für Modernisierungsmaßnahmen nur genehmigt, wenn der Abgleich nachweislich vorgenommen wurde.

Jetzt Termin vereinbaren

Wie funktioniert der hydraulische Abgleich?

Der Hydraulische Abgleich sorgt bei einem Heizungssystem dafür, dass alle Räume gleichmäßig erwärmt werden. Das erhöht zum einen den Komfort für die Bewohner und senkt zum anderen die Heizkosten um bis zu 10%. Im Grunde ist dieses Verfahren relativ unkompliziert durchzuführen. Dazu berechnet einer unserer Fachleute zunächst die Heizlast für die einzelnen Räume und bestimmt auf dieser Grundlage die benötigte Menge an Heizwasser für jeden Raum. Anschließend stellen wir das Thermostatventil jedes Heizkörpers auf die entsprechenden Werte ein.

Für einen exakten Abgleich ist es allerdings notwendig, dass voreinstellbare Thermostatventile installiert sind. Ist das nicht der Fall sollte man diese im Rahmen des Hydraulischen Abgleichs nachrüsten. Die Investition zahlt sich durch die Heizkosteneinsparungen in der Regel bereits nach wenigen Jahren aus.

Hydraulischer Abgleich sorgt für viele Vorteile

Ein hydraulischer Abgleich sorgt dafür, dass warmes Heizungswasser alle Bereiche der Heizungsanlage gleichzeitig erreicht. Die Räume heizen sich so gleichmäßig schnell auf.
Durch die optimale Einstellung werden Fließgeschwindigkeiten des Heizungswassers reduziert und störende Geräusche so minimiert.
Zusätzlich sinkt der Energieverbrauch insgesamt. Die Pumpenleistung kann reduziert werden, da die vorgegebene Vorlauftemperatur optimal genutzt werden kann. Und auch bei Fußbodenheizungen wird eine verbesserte Temperaturverteilung und eine optimale Wärmeabgabe erreicht.

  • Geringer Energieverbrauch, geringere Heizkosten
  • Gleichmäßiges und schnelleres Heizen der Wohnräume
  • Staatliche Förderung für einen professionelle Hydraulischen Abgleich
  • Geringere CO2-Emissionen

Infobroschüre zum Hydraulischen Abgleich

Ausführliche Informationen erhalten Sie in folgender Infobroschüre. Natürlich beraten wir Sie auch gerne persönlich zu sämtlichen Leistungen rund um die Optimierung Ihrer Heizungssysteme. Kontaktieren Sie uns für eine ausführliche Beratung über unser Kontaktformular oder vereinbaren Sie unter 02331 - 628 98 90 einen Termin.

  Infobroschüre Hydraulischer Abgleich